Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Webseite sicher fühlen. Wir schützen Ihre Privatsphäre und Ihre personenbezogenen Daten. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzerklärung, den uns betreffenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen und der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“).

1. Name und Anschrift der verantwortlichen Stelle

Die NIDEC MOTORS & ACTUATORS (GERMANY) GmbH, Seewiesenstraße 9, D-74321 BIETIGHEIM-BISSINGEN, Deutschland ("Wir") ist als Betreiber der Webseite https://www.nidec-careers.com ("Webseite") die verantwortliche Stelle im Sinne der DSGVO und anderer landesspezifischer Datenschutzbestimmungen.

2. Datenschutzbeauftragter

Sie können sich jederzeit mit allen datenschutzrechtlichen Belangen an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@emetz.de wenden.

3. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Beim Besuch unserer Webseiten speichern unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse, die Ihnen von Ihrem Internet Service Provider zugewiesen wurde, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Personenbezogene Daten, die wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung benötigen, werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus im Rahmen Ihrer Bewerbung angeben. Ihre persönlichen Informationen und Daten werden mit größter Sorgfalt und Integrität erhoben, gespeichert und nur zweckbestimmt genutzt. Die Bestimmungen der DS-GVO und anderer landesspezifischer Datenschutzbestimmungen werden beachtet. Ihre personenbezogenen Daten werden nur im Zusammenhang mit der Bewerbung und nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang verarbeitet.

4. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Mit der Verarbeitung und Übermittlung Ihrer Daten ausschließlich für den Bewerbungsprozess erklären Sie sich einverstanden. Sie versichern, dass Ihre Angaben der Wahrheit entsprechen. Auch ist Ihnen bekannt, dass unwahre Angaben zur Lösung eines möglichen Arbeitsverhältnisses führen können. Ihre Daten werden ausserhalb der Unternehmung nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich. Personenbezogene Daten übermitteln wir an staatliche Einrichtungen und Behörden nur dann, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Unsere Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit sowie auf das Datengeheimnis verpflichtet.
Nach Eingabe und Übermittlung Ihrer Daten, gelangen diese direkt über eine verschlüsselte Verbindung auf den Server unseres externen Dienstleisters. Alle Daten werden auf Basis des TLS-Verfahrens verschlüsselt.

5. Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies um Präferenzen der Besucher zu verfolgen und unsere Webseiten optimal gestalten zu können. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, wenn Sie unsere Internetseite besuchen. Wenn Sie es möchten, können Sie die Cookies jederzeit wieder löschen. Dies kann allerdings dazu führen, dass Ihnen einzelne Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Zum Löschen der Cookies informieren Sie sich bitte in der Hilfefunktion Ihres Browsers.

6. Webanalyse durch Matomo (ehemals PIWIK)

Wir nutzen auf unserer Website das Open-Source-Software-Tool Matomo (ehemals PIWIK) zur Analyse des Surfverhaltens unserer Nutzer. Die Software setzt ein Cookie auf dem Rechner der Nutzer (zu Cookies siehe bereits oben). Werden Einzelseiten unserer Webseite aufgerufen, so werden folgende Daten gespeichert:
  • die aufgerufene Webseite
  • die Website, von der der Nutzer auf die aufgerufene Webseite gelangt ist
  • die Unterseiten, die von der aufgerufenen Webseite aus aufgerufen werden
  • die Verweildauer auf der Webseite
  • die Häufigkeit des Aufrufs der Webseite
  • zwei Bytes der IP-Adresse des aufrufenden Systems des Nutzers
Die Software läuft dabei ausschließlich auf den Servern unserer Webseite. Eine Speicherung der personenbezogenen Daten der Nutzer findet nur dort statt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.
Die Software ist so eingestellt, dass die IP-Adressen nicht vollständig gespeichert werden, sondern 2 Bytes der IP-Adresse maskiert werden (Bsp.:  192.168.xxx.xxx). Auf diese Weise ist eine Zuordnung der gekürzten IP-Adresse zum aufrufenden Rechner nicht mehr möglich.

7. Datensicherheit

Ihre Daten werden im Wege der Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DS-GVO bei einem Provider gehostet. Sowohl die NIDEC MOTORS & ACTUATORS (Germany) GmbH als auch der Provider setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre erhobenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

8. Auskunft, Änderung und Löschung der Daten

Auf Anforderung teilen wir Ihnen gerne entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche personenbezogenen Daten im Rahmen der Bewerbung über Sie bei uns gespeichert sind.
 
Nach Ende des Bewerbungsprozesses oder bei Erklärung eines Widerrufes, werden Ihre Daten entsprechend der jeweils anwendbaren gesetzlichen Vorschriften gelöscht. Ihre Daten werden jedoch spätestens 6 Monate nach der Übermittlung Ihrer Daten gelöscht, sofern keine Einstellung erfolgt. Die Daten sind dann endgültig gelöscht. Sollten Ihre Daten für andere Stellenangebote interessant sein, so werden wir uns zur Speicherung Ihrer Daten - über die Dauer von 6 Monate hinaus - Ihre Einwilligung einholen.

9. Schlussbestimmungen für den Bewerberprozess

Sobald Sie auf das Feld „Ich akzeptiere die elektronische Speicherung meiner Daten gemäß der Datenschutzrichtlinien.“ klicken und den Haken setzen, stimmen Sie diesen Bestimmungen zu und geben ihr Einverständnis zur Speicherung und Nutzung Ihrer uns zur Verfügung gestellten Daten. Für alle aus der vorliegenden Datenschutzerklärung entstehende Verhältnisse zwischen Ihnen und der NIDEC MOTORS & ACTUATORS (Germany) GmbH und der mit ihr verbundenen Unternehmen findet deutsches Recht Anwendung.
Sollte sich eine der Bestimmungen der Datenschutzerklärung als unwirksam, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar herausstellen, so gilt eine solche Bestimmung als in dem Maß geändert oder eingeschränkt, das notwendig ist, um daraus eine wirksame, rechtmäßige und durchsetzbare Bestimmung zu machen. Ist eine solche Änderung oder Einschränkung nicht möglich, so wird durch die Unwirksamkeit einer oder mehrerer der vorliegenden Bestimmungen die Gültigkeit der Datenschutzerklärung nicht berührt.
 

EVENTS

18.01.2019
21.02.2019
06.03.2019